Question: Kann man mit 13 schon die Pille bekommen?

Frühestens mit 14 Jahren dürfen sich junge Frauen die Pille ohne Einwilligung ihrer Eltern verschreiben lassen.

Wie kann ich die Pille bekommen?

Hormonelle Verhütungsmittel müssen von einer Ärztin oder einem Arzt verschrieben werden und sind auf Rezept in jeder Apotheke erhältlich. Mädchen bis zum Alter von 14 Jahren darf die Ärztin oder der Arzt die Pille nicht ohne Zustimmung der Eltern verordnen.

Wann muss ein Mädchen die Pille nehmen?

Bei Mädchen unter 14 Jahren benötigt der Frauenarzt zum Verschreiben der „Pille das schriftliche Einverständnis eines Elternteils, zwischen 14 und 16 Jahren wird er abwägen, ob er die „Pille ohne Einverständnis verschreibt. Ab 16 braucht man keine Einverständniserklärung mehr.

Was muss ich machen wenn ich die Pille nehmen will?

über Verhütungsmethoden, kann Anlass für den ersten Frauenarztbesuch sein. Eine Untersuchung ist dann nicht zwingend nötig. Um die Pille verschreiben zu können, muss der Arzt aber zuvor seine Patientin untersuchen. Übrigens: Frauenärzte unterliegen generell der Schweigepflicht.

Wer kann die Pille verschreiben?

Auch für den Eigenbedarf dürfen Zahnärzte nur innerhalb ihrer Verordnungsbefugnis agieren, also im zahnärztlichen Bereich. Anders verhält es sich für fachfremde Ärzte: Auch ein Orthopäde oder Kardiologe darf und kann eine Pille verordnen.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us