Question: Wie wichtig ist Blinzeln?

Beim Blinzeln - etwa zehn- bis 15-Mal in der Minute - wird der hauchdünne Tränenfilm gleichmäßig auf der Hornhaut verteilt und befeuchtet die Augen. Zum anderen enthält er verschiedene Stoffe wie Antikörper und Enzyme, die das Auge mit Nährstoffen versorgen und Krankheitserreger abwehren.

Wie kann man weniger blinzeln?

Nehmen Sie sich ganz bewusst vor, häufiger zu blinzeln. Fangen Sie am besten beim Lesen dieses Textes an – zum Beispiel nach jedem dritten Wort. Blinzeln Sie außerdem hin und wieder ganz gezielt gleich drei- bis viermal unmittelbar hintereinander. Nicht nur auf die Lidschlagfrequenz kommt es an.

Was ist der Rekord im Augen offen halten?

Der Weltrekord im „Wachbleiben“ des Amerikaners Randy Gardner, stammte aus dem Jahre 1964. Er hielt seit immerhin 264 Stunden lang seine Augen offen.

Wer hat die meisten Weltrekorde?

Ashrita Furman Ashrita Furman (* 16. September 1954 in Brooklyn, New York City als Keith Furman) ist ein US-amerikanischer Rekordbrecher. Er hat über 600 Guinness-Weltrekorde aufgestellt, von denen über 200 noch gültig sind, und ist damit die Person, die die meisten Guinness-Weltrekorde hält.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us