Question: Wie laut kannst du Schreien?

Wusstest Du, dass bei Arbeiten ab 85 Dezibel ein Gehörschutz empfohlen wird? Dann wird es Dich möglicherweise überraschen zu hören, dass Babygeschrei laut neuesten Forschungen zufolge eine Lautstärke von bis zu 120 Dezibel erreichen kann – das entspricht dem Krach, den ein Düsenjet macht!

Welcher Mensch kann am lautesten Schreien?

Der lauteste Schrei: Kommt von einer Frau – zumindest, wenn es nach dem Guinness-Buch der Rekorde geht. Im Jahr 2000 hat die Britin Jill Drake bei einem Wettbewerb in London den lautesten Schrei aller Zeiten losgelassen. 129 Dezibel wurden gemessen. Das ist in etwa so laut wie ein Flugzeug in wenigen Metern Entfernung.

Wie hört sich ein Schrei an?

Der Schrei weist das Merkmal der Rauigkeit auf. Beim Schreien verändert sich die Lautstärke so schnell, dass das menschliche Gehör nicht hinterherkommt, und den rauen Ton als unangenehm empfindet.

Wie macht eine Ente?

Oder wie macht eine Ente? „Nak-​nak“ oder „gak-​gak“ oder „quak-​quak“? Wer „nak-​nak“ sagt, ist wahrscheinlich in der DDR aufgewachsen – mit Pittiplatsch und Schnatterinchen. Schnatterinchen war die Ente in der Kindersendung „Sandmännchen“ gewesen, und sie hat immer „nak-​nak“ gesagt.

Wer brüllt hat Recht?

Wer am lautesten schreit, hat Recht!

Wer schreit hat selten recht?

Wer am lautesten schreit, hat selten recht. Aber Aufmerksamkeit.

Warum schreien die Esel?

Die Esel melden sich zu Wort, wenn sie spielen oder auf ihr Futter warten, deshalb gibt es spät abends noch einen Snack für die Langohren, um lautstarke „Futterbestellungen“ in der Nacht zu verhindern.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us