Question: Was ist ein Dauerschlafsofa?

Dauerschlafsofas sind Sofas, die sich mit wenigen Handgriffen von einem Sitzmöbel in ein Bett umbauen lassen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Schlafsofas und Ecksofas, wobei beide Varianten in verschiedenen Größen und Preisklassen erhältlich sind.

Was bedeutet Dauerschläfer?

Bettsofas – auch Dauerschläfer genannt – sind Schlafsofas zum dauerhaften Schlafen. Sie können jeden Tag genutzt werden. Bettsofas heben sich durch die Qualität und Ausstattung von herkömmlichen Schlafsofas ab, die nur für den gelegentlichen Gebrauch gedacht sind (Gästebett).

Was ist ein Boxspringsofa?

Boxspringsofas sind aus einem stabilen, meist massiven Holzrahmen gefertigt, der die darin befindliche Federung ummantelt und schützt. Meist handelt es sich um Bonellfedern. Getragen wird das Boxspringsofa von den Füßen, die aufgrund des Gewichtes sehr stabil sind.

Was ist Boxspringunterfederung?

Ein Boxspring besteht aus einem stabilen Rahmen, der meist aus Massivholz gefertigt wird, und aus einer oder mehreren Lagen Sprungfedern. Bei der Unterfederung handelt es sich meist um Taschenfedern oder Bonellfedern. Bonellfedern sind taillierte Federn, die in der Mitte schmaler werden.

Was ist ein Querschläfer Sofa?

Das Querschläfer-Schlafsofa ist so konzipiert, dass die Liegefläche zum Schlafen in der Länge der Breite des Sofas entspricht. Insgesamt sind Schlafsofas mit Querschläfer-Funktion meist platzsparender als Längsschläfer, weil sie weniger Grundfläche für die Umwandlung zur Schlafstätte benötigen.

Was ist der Vorteil von Boxspringbetten?

6 Vorteile von BoxspringbettenAngenehme Einstiegshöhe. Boxspringbetten sind stabil. Hochwertiges Aussehen. Boxspringbetten federn Bewegungen gut ab. Kuschelig warm. Geräuscharm.5 Nov 2020

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us