Question: Warum heißt es Boxbeutel?

Der Boxbeutel Der Name Bocksbeutel kann von diversen Wörtern abgeleitet werden. Die Bezeichnung kann auf das niederdeutsche Wort Booksbüdel (Bücherbeutel) zurückgeführt werden, oder aber auch auf eine antike Mythologie, die den Ziegenbock als Begleittier des Weingottes Dionysos beschreibt.

Woher kommt der Begriff Bocksbeutel?

Man geht davon aus, dass der Urbocksbeutel alt Trageflasche außerhalb des Hauses verwendet wurde. Seit 1728 ist der Bocksbeutel die offizielle Fränkische Weinflasche. Die Herkunft des Namens Bocksbeutel ist nicht eindeutig geklärt. Entweder stammt er von Bauch (Bug) oder vom Hodensack des Ziegenbocks ab.

Wie heisst eine 5 Liter Weinflasche?

So ist es nicht unüblich, dass eine Flasche die Bezeichnung Methusalem oder Impériale, Nebukadnezar oder Jeroboam trägt. Letztere fasst zwischen 4,5 und 5 Liter, während die 0,75 Liter Flaschengröße als Bouteille bekannt ist. In die Magnum wiederum passen 1,5 Liter Wein.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us