Question: Welche Farben sieht man beim Regenbogen außen?

E in Regenbogen ist eine optische Lichterscheinung. Sie ist dann zu sehen, wenn die Sonne eine Regenwand anstrahlt. Die Regentropfen teilen das weiße Licht in die Spektralfarben auf. Die Regenbogenfarben lauten von außen nach innen: rot, orange, gelb, grün, hellblau, indigo und violett.

In welcher Farbe ist der Regenbogen?

Er hat herausgefunden, dass das Licht der Sonne, welches wir als weißes Licht sehen, durch ein Prisma gesehen, aus sieben Farben (Spektralfarben) besteht: Genau in dieser Reihenfolge machen sie den Regenbogen aus. Rot ist die Farbe, die außen am Regenbogen ist und Violett innen.

Warum sieht man im Regenbogen das rote Licht ganz oben?

Das Licht tritt dann nach einer weiteren Brechung im oberen Bereich aus dem Tropfen aus und fällt ungefähr in die Richtung der Sonne und zum Beobachter zurück. Im Lichtbündel, das im oberen Bereich aus dem Tropfen austritt, ist das Licht der Spektralfarbe Blau unten, das Licht der Spektralfarbe Rot oben.

Für was stehen die Farben des Regenbogens?

Die Farben des Regenbogens stehen dabei für unterschiedliche Aspekte des Lebens. Von oben nach unten steht Rot für das Leben, Orange für Heilung, Gelb für die Sonne, Grün für die Natur, Dunkelblau für Klarheit und Lila für die Seele.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us