Question: Kann Schwerhörigkeit Schwindel verursachen?

Das bedeutet: Als ein Auslöser für die Menière-Erkrankung wird eine Störung im Abfluss von Endolymphe, so nennt man die Flüssigkeit im Innenohr, benannt. Vermutlich werden durch den Austritt der Endolymphe die sensiblen Haarzellen der Hörschnecke beschädigt. Diese Reizung verursacht dann den Schwindelanfall.Das bedeutet: Als ein Auslöser für die Menière-Erkrankung

Kann Schwerhörigkeit zu Schwindel führen?

Eine gestörte Schallempfindung ist häufig mit verantwortlich für Ohrgeräusche. Tinnitus begleitet sehr oft Schallempfindungsschwerhörigkeiten. Da im Innenohr auch das Gleichgewichtsorgan liegt, können Schäden dort zu Gleichgewichtsstörungen und Schwindel führen.

Wie behandelt man Morbus Menière?

Tritt ein Morbus Menière akut auf, wird sofort eine Standardtherapie mit Kortison eingeleitet. Es kann als Tablette, Infusion oder am besten durch das geschlossene Trommelfell hindurch verabreicht werden.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us