Question: Was tun bei Bluterguss im Zeh?

Bei leichten Blutergüssen kann lokale Kühlung und Hochlagern des Fußes helfen. Bei ausgeprägten Befunden hilft nur der Gang zum Arzt, denn die Schmerzen können mitunter massiv sein. Unter Umständen muss der Nagel entlastet werden – dies geschieht durch eine so genannte Trepanation.Bei leichten Blutergüssen kann lokale Kühlung und Hochlagern des Fußes

Was passiert bei einem Blauenfleck?

Hämatom und Bluterguss Ein blauer Fleck ist ein Hämatom, also ein kleiner Bluterguss auf der Hautoberfläche. Durch einen Stoß werden winzige Blutgefäße - sogenannte Kapillaren - verletzt und eine minimale Menge Blut gelangt ins Unterhautgewebe. Wenige Tage später macht sich das Blut als blauer Fleck bemerkbar.

Können Hämatome platzen?

Diese sind aber in den meisten Fällen komplett ungefährlich. Gut gekühlt und mit einer pflegenden Salbe oder homöopathischen Arnika-Kügelchen ist der Fleck schon bald wieder vergessen. Auch bei alten Menschen kommt es schnell zum Platzen von Blutgefäßen und in Folge dessen zu einem Bluterguss.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us