Question: Was gehört zu Trier?

Heute besteht der 1.091 Quadratkilometer große Kreis Trier-Saarburg mit 140.265 Einwohnern (2007) aus den sieben Verbandsgemeinden Hermeskeil, Kell am See, Konz, Ruwer, Saarburg, Schweich an der Römischen Weinstraße und Trier-Land.

Was gehört zu Trier Stadt?

Während Mitte-Gartenfeld, Trier-Nord, Trier-Süd und Trier-West/Pallien vorwiegend städtisch geprägt sind, haben sich später eingemeindete Stadtteile wie Zewen, Euren, Biewer, Pfalzel, Ruwer/Eitelsbach, Olewig, Filsch und Kernscheid ihren eigenständigen dörflichen Charakter weitgehend bewahrt.

Welches Land liegt Trier?

Trier in Kürze: Bundesland Rheinland-Pfalz. Grenznähe zu Luxemburg, Belgien, Frankreich und den Niederlanden „Im Herzen Europas“

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us