Question: Wann trägt man welchen Krawattenknoten?

Wann trägt man Haifischkragen?

Bei förmlichen Events: Haifisch-Kragen Der Haifisch-Kragen ist der Förmliche unter den dreien. Seine weit auseinandergezogenen Kragenspitzen verlangen nach einer breiten Krawatte und einem großen Knoten wie dem Windsor oder Doppel-Windsor. Das wirkt seriös und passt am besten zum Business-Anzug.

Wann welcher Hemdkragen?

Der Kentkragen ist der Klassiker unter den Hemdkragen. Egal ob kombiniert mit Krawatte, Fliege oder einfach offen: Der Kentkragen passt zu jeder Gelegenheit. Wenn ihr es klassisch mögt, ohne viel Aufsehen zu erregen, dann ist der Kentkragen die richtige Wahl.

Welcher Hemdkragen zum Anzug?

Der Klassiker unter den Hemdkragenformen ist der Kentkragen. Dieser Kragen passt, dank seiner ausgeglichenen Länge und Proportion, zu jedem Anlass. Er kann also zum Business-Anzug genauso, wie zur Jeans getragen werden.

Was versteht man unter modern fit?

Oberbekleidung wie beispielsweise Hemden fallen bei der Modern Fit-Passform schlank bis normal aus. Es handelt sich hierbei also um ein Mittelmaß zwischen Regular Fit und Slim Fit. Das bedeutet, dass das Hemd etwas tailliert geschnitten ist, aber dennoch nicht hauteng am Körper liegt.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us