Question: Was tun bei Kaffee sucht?

Was passiert wenn man Kaffee reduziert?

Wenn du deinen Kaffeekonsum jetzt reduzierst, wird das Gehirn mit viel mehr Adenosin geflutet als sonst. Das macht nicht nur supermüde, sondern weitet auch die Blutgefäße im Gehirn, und das verursacht wirklich schreckliche Kopfschmerzen.

Was ist eine Kaffeesucht?

Umgangssprachlich auch Kaffeesucht genannt, bezeichnet es die Sucht nach chronischer Zufuhr von Coffein bzw. den Missbrauch von coffeinhaltigen Getränken wie Kaffee, Tee oder Energy Drinks.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us