Question: Wer gehört zur politischen Elite?

Zur politischen Elite eines Landes gehört darüber hinaus diejenige bevorrechtete Gruppe, die durch politische und wirtschaftliche Spitzenpositionen regelmäßig politische Macht ausübt und damit wesentlich über gesamtgesellschaftliche Fragen entscheidet und die gesellschaftlichen Ressourcen kontrolliert.

Wer gehört zu der Elite?

Im Alltag und in den Massenmedien werden unter „Elite“ in der Regel Personen verstanden, die sich in politischen, wirtschaftlichen, sportlichen, künstlerischen, akademischen o. ä. Spitzenpositionen befinden.

Wo spielt Elite?

Las Encinas Die Serie spielt am Las Encinas, der exklusivsten Privatschule Spaniens, und dreht sich um die Beziehungen zwischen drei Schülern aus der Arbeiterklasse, die über ein Stipendium an die Schule kommen, und ihren wohlhabenden Klassenkameraden.

Warum ist Élite ab 16?

Die Serie hat eine FSK ab 16 Jahre, enthält explizite Sex-Szenen, zeigt Drogenkonsum und Gewalt.

Ist Haus des Geldes eine wahre Begebenheit?

Der Jahrhundertraub bei Netflix: Die wahre Geschichte hinter der Heist-Serie. „Haus des Geldes”-Fans aufgepasst! Netflix bringt mit „Der Jahrhundertraub” eine weitere spannende Heist-Serie auf den Markt. Diese beruht sogar auf einer unglaublichen wahren Geschichte.

Warum ist Maze Runner auf Netflix ab 16?

Zu den Inhalten, vor denen die KJM Kinder und Jugendliche schützen will, gehören gewaltverherrlichende, rassistische, pornografische Inhalte, Hate Speech und auch selbstgefährdende Verhaltensweisen, sagt Holsten. Beides zeigt die Serie nicht. ...

War Elite Mal ab 12?

Bei Netflix hat Elite eine Altersfreigabe ab 16 Jahren.

Wer hat sich Haus des Geldes ausgedacht?

Haus des Geldes (Originaltitel: La casa de papel, wörtlich „Das Papierhaus“) ist eine spanische Fernsehserie von Álex Pina, die im Stile eines Heist-Movies die Geschichte eines Überfalls mit Geiselnahme auf die spanische Banknotendruckerei (Teil 1 und 2) bzw. die spanische Zentralbank (Teil 3, 4 und 5) erzählt.

Wieso ist Haus des Geldes ab 16?

Zu den Inhalten, vor denen die KJM Kinder und Jugendliche schützen will, gehören gewaltverherrlichende, rassistische, pornografische Inhalte, Hate Speech und auch selbstgefährdende Verhaltensweisen, sagt Holsten.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us