Question: Was macht ein Kind auf der Steuerkarte aus?

Sowohl Kindergeld als auch Kinderfreibetrag sind also steuerbegünstigt. Der große Unterschied ist aber: Das Kindergeld zahlt der Staat jeden Monat an die Eltern aus, den Kinderfreibetrag nicht. Stattdessen zieht das Finanzamt die 8.388 Euro Kinderfreibetrag von ihrem Jahreseinkommen ab.

Was tun wenn Kindergeld gepfändet wird?

Was tun, wenn das Kindergeld bereits gepfändet wurde Der gepfändete Betrag wird dann von der Bank freigegeben. Die reine Einrichtung des P-Kontos reicht unter Umständen nicht aus. Vielmehr muss das P-Konto eingerichtet und die Bescheinigung des erhöhten Bedarfs bei der Bank vorgelegt werden.

Warum müssen Familien mit Kindern weniger Steuern zahlen?

Eltern können entweder Kindergeld oder Kinderfreibetrag nutzen. Der Freibetrag verringert die Einkommensteuer und lohnt sich daher vor allem für Besserverdiener. Das Finanzamt prüft, welche Hilfe für welche Familie mehr bringt.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us