Question: Was bedeutet erhebliche Gehbehinderung?

Erheblich gehbehindert bedeutet, dass die Gehfähigkeit erheblich beeinträchtigt ist. Das heißt, dass nur mit erheblichen Schwierigkeiten oder Gefahren für sich oder andere eine Strecke von etwa 2 km in circa einer halben Stunde gelaufen werden kann.

Welche Voraussetzungen für Merkzeichen G?

2. Voraussetzungen. Ist eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt, wird das Merkzeichen G im Schwerbehindertenausweis eingetragen: Funktionsstörungen der unteren Gliedmaßen und/oder der Lendenwirbelsäule mit einem Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50.

Was ist erheblich gehbehindert?

Eine erhebliche Gehbehinderung wird bei Personen festgestellt, die in ihrer Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich eingeschränkt sind und keine üblichen Wegstrecken mehr zu Fuß zurücklegen können.

Wer erhält Merkzeichen aG?

Das Merkzeichen aG im Schwerbehindertenausweis erhalten Personen mit außergewöhnlicher Gehbehinderung, d.h.: Das Gehvermögen ist auf das Schwerste eingeschränkt und die Fortbewegung ist nur mit fremder Hilfe oder großer Anstrengung möglich.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us