Question: Was macht man unter Nagellack?

Für was ist der Base Coat?

Base Coats werden als Grundierung aufgetragen und halten sehr fest auf dem Nagel, wodurch der Farblack wiederum von längerer Haltbarkeit profitiert. Sie sind auch oft zum Schutz des natürlichen Fingernagels notwendig, da viele gute Nagellacke hochpigmentiert sind und leicht abfärben.

Warum platzt mein Nagellack immer ab?

Wenn die Nägel schnell brechen und man sich darum schwer tut die Nägel lang wachsen zu lassen, könnte dies ein Zeichen sein, dass die Nägel trocken und spröde sind. Wenn die Nägel schnell brechen, wird auch der Nagellack schneller abblättern. Außerdem sollte man von Zeit zu Zeit etwas Nagelöl auf die Nägel auftragen.

Was bringt ein Unterlack?

Unterlack hingegen sollten Sie unbedingt verwenden. Er glättet die Oberfläche der Nägel, sodass der farbige Lack besser haftet und länger hält. Vor allem verhindert Unterlack jedoch unschöne Verfärbungen der Nägel, die gerade bei kräftigen, dunklen Farben oft unvermeidbar sind.

Wie verwendet man Base Coat?

WIE WIRD ES ANGEWENDET?Schütteln Sie die Flasche ca. 30 Sekunden lang, damit sich die Inhaltsstoffe miteinander vermischen.Tragen Sie auf jeden Nagel eine dünne Schicht SHELLAC™ Base Coat auf. Tragen Sie es auf alle 5 Nägel auf und härten jede Hand 10 Sekunden (Taste 1) in der CND ™ LED Lampe.

Wie verwendet man Unterlack?

So tragen Sie den Base Coat auf Wie bei jedem Nagellack sollten die Fingernägel vor dem Verwenden des Base Coats gründlich gereinigt werden. Tragen Sie dann eine großzügige Schicht Unterlack auf. Lassen Sie diese etwa zwei Minuten lang trocknen und gehen Sie dann wie gewohnt zum farbigen Nagellack Ihrer Wahl über.

Kann man Top Coat auch als Unterlack verwenden?

Wichtig: den Top-Coat wirklich über den gesamten Farblack auftragen, sonst kann es Ränder geben. Bitte keinen Topcoat als Unterlack verwenden und umgekehrt. Im Unterlack sind Halftvermittler enthalten und somit ist er als Überlack total unbrauchbar.

Kann man Überlack Auch als Unterlack verwenden?

Wichtig: den Top-Coat wirklich über den gesamten Farblack auftragen, sonst kann es Ränder geben. Bitte keinen Topcoat als Unterlack verwenden und umgekehrt. Im Unterlack sind Halftvermittler enthalten und somit ist er als Überlack total unbrauchbar.

Wann kommt der Base Coat?

Der Base Coat ist ein Muss für alle farbintensiven Töne, wie beispielsweise unsere Rottöne. Eine erste dünne Schicht als Basis hilft, den Nagel vor Verfärbungen durch intensive Farbpigmente zu schützen. Außerdem verleiht er eine glatte Nageloberfläche und lässt die anschließende Farbe somit noch ebenmäßiger aussehen.

Was als erstes Base Coat oder Top Coat?

Um das beste Ergebnis zu erzielen, trage als erstes den Base Coat auf und fahre direkt mit dem Nagellack fort (wir empfehlen zwei Schichten). Warte bis alles vollständig getrocknet ist und lackiere alle Nägel zum Schluss mit dem Top Coat.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us