Question: Kann man Schizophrenie an den Augen erkennen?

Einige Studien weisen sogar darauf hin, dass sich Schizophrenie an den Augen erkennen lassen könnte, denn deren Bewegungen verändern sich. Zudem scheint die Netzhaut der Augen bei Betroffenen dünner zu sein als bei Gesunden, wie eine Studie der Uniklinik Ulm ergab.

Wie erkennt man Schizophrenie an den Augen?

Neben den Hauptsymptomen, wie Reizbarkeit, Misstrauen gegenüber anderen Menschen und Trugwahrnehmungen, berichten viele Betroffene über Probleme beim Sehen: Sie sehen zunehmend unscharf und haben zum Beispiel Schwierigkeiten, Kontraste oder Bewegungen korrekt wahrzunehmen.

Wann wird eine Schizophrenie diagnostiziert?

Diagnose. Zur Diagnostizierung einer Schizophrenie müssen die psychotischen Symptome mindestens einen Monat vorgelegen haben. In dieser Zeit sollten Patienten mindestens eines der folgenden Symptome gehabt haben: Gedankenlautwerden, Gedankeneingebung, Gedankenausbreitung oder Gedankenentzug.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us