Question: Welche Schwimmweste ist die beste?

Platz 1 – Der Testsieger in der Kategorie Schwimmwesten für Erwachsene – die Secumar Survival 275. Die Nummer 1 von der Nummer 1 im Bereich Schwimm und Rettungswesten. Diese Weste ist für eine raue See gedacht und rettet im Ernstfall Leben.

Wie gut sind Schwimmwesten?

Eine Schwimmweste für Kinder gibt Ihnen ein sicheres Gefühl und hilft Ihrem Kind beim Schwimmen lernen. Doch es wird noch besser: Manche Schwimmwesten halten Kinder sogar warm, bieten UV-Schutz und beugen Prellungen beim Wassersport vor.

Welche Schwimmweste zum Schwimmen lernen?

Die BECO-SEALIFE®-Schwimmlernwesten sind TÜV-GS-geprüft und bieten einen optimalen Auftrieb bei den ersten Schwimmübungen. Wenn das Kind schon besser schwimmen kann, können nach und nach Auftriebskörper herausgenommen werden. Die Weste besteht aus hautfreundlichem Neopren.

Was ist besser Schwimmweste oder Flügel?

Schwimmwesten helfen Kindern, den Kopf und Oberkörper über Wasser zu halten. Im Gegensatz zu Schwimmflügeln fördern sie aber die Bewegung, weil die Kinder die Arme und Beine frei haben und damit die Schwimmposition besser beeinflussen können.

Wie viel Auftrieb braucht eine Schwimmweste?

Alle Schwimmwesten unter 100 Newton Auftrieb gelten “nur” als Schwimmhilfen, nicht als Rettungswesten. D.h. wird die Schwimmweste als Rettungsgerät benutz, sind 100 N das absolute Minimum. (Dies entspricht auch oft den gesetzlichen Vorschriften). Faustregel: Pro 10kg Körpergewicht, mindestens 8 Newton Auftrieb.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us