Question: Wann war Bielefeld Hansestadt?

Tatsächlich darf Bielefeld erst ab 1540 definitiv zur Hanse gezählt werden, als der Verband seinen Zenit bereits überschritten hatte. Die vom schwach besuchten Han- setag beschlossene Hanseordinanz erwähnte sechs neue Städte in Westfalen, darun- ter Bielefeld. 1549 wurde die Stadt auch mit einem Beitrag eingestuft.

Wann wurde Bielefeld gegründet?

1214 Die erste Erwähnung der Stadt Bielefeld stammt aus dem Jahr 1214 und ist in einer Vertragsurkunde des Grafen Hermann II. von Ravensberg und des Klosters Marienfeld zu finden.

Wer gründete die Stadt Bielefeld?

Hermann IV Stadtgründung. Bielefeld (Biliuelde) wurde im Jahr 1214 vom Ravensberger Grafen Hermann IV. gegründet. Den Kern der Stadt bildete eine Kreuzung an alten Handelswegen in unmittelbarer Nähe eines Weges durch den Teutoburger Wald.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us