Question: Wann sind Neugeborene wach?

Im Alter von sechs bis acht Wochen bleiben die Babys tagsüber allmählich länger wach, auch die nächtlichen Durchschlafphasen können sich verlängern. Anfangs ist Ihr Neugeborenes meist nicht länger als zwei Stunden wach. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Kind müde wird, legen Sie es entweder in die Wiege oder tragen es herum.

Wie lange ist ein neugeborenes wach?

Nach der Geburt schläft ein Neugeborenes tagsüber etwa nur ein bis zwei Stunden am Stück, mit vier bis sechs Wochen dann um die vier Stunden. Nach vier bis sechs Monaten pendelt sich dann langsam der Tag-Nacht-Schlafrhythmus ein.

Wie lange darf ein 2 Wochen altes Baby schon wach sein?

In den ersten Wochen ist noch kein Schlafrhythmus erkennbar In den ersten Lebenswochen wachen sie oft alle ein bis zwei Stunden auf und schlafen zwischen den Mahlzeiten sehr viel. Manche Babys kommen im ersten Monat auf 20 Schlafstunden, anderen sind 13 Stunden genug. Der Durchschnitt liegt zwischen 16 und 18 Stunden.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us