Question: Was kann man auf der Baustelle essen?

Kaltes Essen für die Baustelle um das Aufwärmen auf der Baustelle Gedanken machen braucht. Da aber eine Wurstsemmel oder eine Käsekornspitz aus dem Supermarkt auf Dauer fad werden, gibt es bei uns auf der Baustelle Wurstsalat, Schinkenkipferl, Nudelsalat und Spinat-Feta-Blätterteigschnecken als kaltes Essen.

Was gibt man Bauarbeitern zu essen?

Ob belegte Brötchen, Döner, mitgebrachte Gulaschsuppe oder Pizza per Lieferdienst: Einfach und schnell ist Trumpf! Geschirr und Besteck (falls nötig) sowie Papierservietten nicht vergessen.

Welche Jause für Arbeiter?

Als Jause für die Baustelle bringe ich den Männern gerne etwas zum Knabbern wie die Speckstangerl, Schinken-Käse-Stangen oder Knusperstangen vorbei. Aber auch etwas Süßes darf bei der Kaffeepause auf der Baustelle nicht fehlen. Die Speckstangerl sind bei den fleißig arbeitenden Bauarbeitern immer gern gesehen.

Was umfasst die Baustelleneinrichtung?

Die Baustelleneinrichtung (BE) stellt eine zeitbedingte Produktionsstätte für die Ausführung der Bauleistungen dar. Sie umfasst die bautechnischen Einrichtungen einschließlich deren Standorteinordnungen in das verfügbare Baustellengelände unter Berücksichtigung der Bautechnologie und der Versorgungsbedingungen.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us