Question: Wann wurde die Trommel erfunden?

Trommeln des Alten Ägyptens und Mesopotamien Einige der ersten archäologisch dokumentierten Trommeln stammen aus den frühen Zivilisationen Mesopotamiens und Ägyptens. Das war eine rechteckige Rahmentrommel, eine sogenannte Tof, die ungefähr um 2700 v. Chr. bezeugt wurde.

Wie wird bei einer Trommel der Schall erzeugt?

Bei Trommeln und Pauken erzeugt das straff über einen Resonanzkörper gespannte Fell oder Leder den Schall. Trommeln und auch andere großflächige Schlaginstrumente wie Becken oder Gongs haben ganz andere Schwingungseigenschaften als zum Beispiel Saiten. Es entstehen sehr viele Töne gleichzeitig.

Wie wird bei einer Trommel und einer Gitarre der Schall erzeugt?

Bei Saiteninstrumenten bringt der Musiker die Saite mit den Fingern oder einem Bogen zum Schwingen. Die Länge, die Dicke der Saite und die Art des Anschlags bestimmen den entstehenden Ton. Bei Trommeln und Pauken erzeugt das straff über einen Resonanzkörper gespannte Fell oder Leder den Schall.

Wie wird bei einer Gitarre Schall erzeugt?

Mithilfe von Musikinstrumenten lässt sich in unterschiedlicher Art und Weise Schall erzeugen: Bei Zupf- und Streichinstrumenten wie Gitarre, Klavier oder Violine werden durch Zupfen, Anschlagen oder Streichen Saiten in Schwingungen versetzt.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us