Question: Wo gibt es die meisten depressiven auf der Welt?

121 Millionen Menschen auf der Welt leiden unter einer Depression. Das ist das jüngste Ergebnis einer internationalen Großstudie. Vor allem Länder mit hohem Durchschnittseinkommen sind betroffen. Anführer ist Frankreich - in China geht es den Menschen psychisch deutlich besser.

Welches Bundesland hat die meisten Depressionen?

Depressionen: NRW ist das Bundesland mit den meisten Betroffenen. Düsseldorf, 15. August 2017 - 1,3 Mio. Menschen in Nordrhein-Westfalen haben Depressionen – in keinem anderen Bundesland gibt es annähernd so viele Betroffene (s.

Wie viele depressive Menschen gibt es auf der Welt?

Die Betroffenen leiden unter Antriebslosigkeit, gedrückter Stimmung oder dem Gefühl „ausgebrannt“ zu sein. Aber auch körperliche Symptome können Zeichen einer Depression sein. Weltweit leben etwa 350 Millionen Menschen mit einer Depression.

Welche psychischen Erkrankungen treten am häufigsten auf?

Die häufigsten psychischen ErkrankungenAngststörungen.Depression (depressive Störungen)Bipolare Störungen.Schizophrenie.Suchtstörungen.Essstörungen.Borderline-Persönlichkeitsstörung.

Sind alle Menschen depressiv?

Schätzungsweise 16 bis 20 von 100 Menschen erkranken irgendwann in ihrem Leben mindestens einmal an einer Depression oder einer chronisch depressiven Verstimmung (Dysthymie). Frauen sind häufiger betroffen als Männer, ältere Menschen öfter als junge.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us