Question: Wann hat der Name Jasmin Namenstag?

Als Namenstag für Yasmin bzw. Jasmin gilt der 24. November.

Ist Jasmin ein arabischer Name?

Herkunft und Bedeutung des Namens Der Name Jasmin stammt vom Namen der Pflanze Jasmin, der im 16. Jahrhundert dem persischen Yasaman (‚die Blume) entlehnt und ins Spanische übertragen wurde. Er bedeutet ‚Sinnbild der Liebe. Der Name steht für Schönheit, Reinheit und Ordnung.

Was bedeuted der Name Yasmin?

Vorname Yasmin Im übertragenen Sinne wird ihr auch gern die Bedeutung „Sinnbild der Liebe“ zugewiesen. Der Jasmin gilt ferner als Symbol für Schönheit und Reinheit, weshalb Yasmin auch mit „die Schöne“ oder „die Reine“ übersetzt werden kann. Als Namenstag für Yasmin bzw.

Welche Sprache ist Jasmin?

Jasmin ist die deutsche und finnische Schreibweise von Yasemin (arabisch und türkisch) und Jasmina (bosnisch & mazedonisch).

Was ist Yasemin?

Yasemin ist ein relativ häufig vorkommender türkischer weiblicher Vorname persischer Herkunft, abgeleitet vom Namen der Pflanze Jasmin. Die u. a. deutschsprachige Form des Namens ist Jasmin; weiteres zu Herkunft und Bedeutung des Namens siehe hier. Eine selten vorkommende ältere Variante des Namens ist Yasemen.

Wie schreibt man Name Jasmin?

Im Französischen sind auch Yasmine oder Jasmine, im Italienischen Gelsomina, im Spanischen Jazmin, im Türkischen Yasemin sowie im Arabischen und Persischen Yasamin oder Yasmine gebräuchlich.

Was bedeutet der Name Jasmina?

Namensbedeutung von Jasmina Der hinreißende Mädchenname hat einen altpersischen Namensursprung und trägt die Bedeutungen „Die Blume“, „Der Jasmin“, „Das Sinnbild der Liebe“, „Die Blüte der Schönheit und Reinheit“ sowie „Die duftende Schönheit“.

Was hat der Name Jasmin für eine Bedeutung?

Vorname Yasmin Im übertragenen Sinne wird ihr auch gern die Bedeutung „Sinnbild der Liebe“ zugewiesen. Der Jasmin gilt ferner als Symbol für Schönheit und Reinheit, weshalb Yasmin auch mit „die Schöne“ oder „die Reine“ übersetzt werden kann. Als Namenstag für Yasmin bzw. Jasmin gilt der 24.

Was ist der männliche Name von Jasmin?

In der Regel ist Jasmin ein weiblicher Vorname, in Ländern wie Kroatien oder Serbien wird er allerdings als Jungennamen vergeben. Jasmin ist die deutsche und finnische Schreibweise von Yasemin (arabisch und türkisch) und Jasmina (bosnisch & mazedonisch).

Woher kommt der Name Yasmin?

Der Name bedeutet so viel wie „Sinnbild der Liebe“ und entstammt dem persischen Sprachraum. Ihren Namen hat sie vom persischen Wort Yasaman, das im Arabischen zu Yasamin und dann im Spanischen zu jazmin wurde und als Name Yasmin nach Deutschland kam. Der Name steht auch für Schönheit und Reinheit.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us