Question: Was muss man nach einer Leistenbruch OP beachten?

Was darf ich nach einer Leistenbruch OP?

Bei reizloser Wundheilung können Sie bereits zwei Tage nach der Operation kurz duschen. Vermeiden Sie aber Manipulationen an der Wunde. Baden, Schwimmen und Saunabesuche können Sie nach zwei Wochen wieder beginnen, wenn die Wunde abgeheilt ist. Die Arbeitsfähigkeit richtet sich nach der Art Ihrer Tätigkeit.

Wie schwer darf man nach einer Leistenbruch OP heben?

Das Heben von schweren Lasten sollten Sie nach offenen Verfahren mit Schnitt in der Leiste (SHOULDICE- oder LICHTENSTEIN-Operation) für ca. acht Wochen vermeiden (Empfehlung: Woche 1 bis 4 nicht mehr als 5 kg, Woche 5 bis 8 nicht mehr als 10 Kg).

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us