Question: Wie kann man Kommunikationsprobleme lösen?

Was tun gegen Kommunikationsproblem?

Um grobe Kommunikationsprobleme schon im vornerein größtenteils vermeiden zu können, sollte man seinem Gesprächspartner also aufmerksam und aktiv zuhören, sowie nachfragen wenn etwas nicht klar angekommen ist.

Wie kann es zu Störungen in der Kommunikation kommen?

Aber wie kann es überhaupt zu Kommunikationsstörungen kommen? Die Ursachen für Kommunikationsstörungen kann man grob in drei Bereiche aufteilen: Fehler auf sprachlicher Ebene, Fehler auf personeller Ebene und Konflikte zwischen den kommunizierenden Personen.

Wie kommt es zu Missverständnissen?

Ein Missverständnis entsteht somit, wenn ein thematisches oder akustisches Verständigungsproblem vorliegt. Die zweite Gruppe von Missverständnissen liegt beim Empfänger. Das vom Sender richtig Gesagte wird vom Empfänger zwar gehört, er versteht jedoch etwas ganz anderes.

Wie lassen sich Missverständnisse vermeiden?

Fragen stellen. Wichtig ist nicht nur, dass sie sich richtig ausdrücken, sondern auch, dass sie sicherstellen, die Aussagen Ihres Gegenübers auch auf der Sachebene richtig zu verstehen. Stellen Sie daher auch Rückfragen, wenn etwas nicht ganz klar geworden ist. So vermeiden Sie unnötige Missverständnisse.

Warum 4 Ohren Modell?

Das 4 Ohren Modell ist wie auch das Organon Modell ein Kommunikationsmodell. Es gehört zu den Grundlagen der Kommunikation. Das Modell besagt, dass mit einer Nachricht immer 4 Botschaften transportiert werden. Eine Äußerung kann also auf 4 Ebenen verstanden werden.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us