Question: Was bekommt die Frau nach der Scheidung?

Bemessungsgrundlage ist das bereinigte Nettoeinkommen des unterhaltspflichtigen Ehemanns. Nach den Richtwerten der Düsseldorfer Tabelle beträgt der Unterhalt an die Frau bei Trennung 3/7 bzw. 45% des bereinigten Nettoeinkommens des Unterhaltspflichtigen, sofern die Ehefrau nicht erwerbstätig ist.

Was steht mir nach der Trennung zu?

In der ersten Zeit nach der Trennung bis zur rechtskräftigen Ehescheidung hast Du einen Anspruch auf Trennungsunterhalt, wenn Du Dich selbst nicht finanzieren kannst und Dein Partner genug Geld verdient, um Dir Unterhalt zu zahlen (§ 1361 BGB). Der Anspruch auf Trennungsunterhalt endet mit der Scheidung.

Welche Rechte hat man als Frau bei Trennung?

Bei der Auflösung der Ehe müssen beim Unterhalt finanzielle und sorgerechtliche Aspekte (Besuchs- und Kontaktrecht, Kindesunterhalts, Sorgerecht) geregelt werden. Gleiches gilt bei einer Trennung, nach einer Scheidung gilt automatisch das gemeinsame Sorgerecht. Keine Scheidung ist wie die andere!

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us