Question: Was ist der beste Drucker für Zuhause?

Auf was muss man beim Druckerkauf achten?

Nutzen Sie den Printer sehr viel, sollten Sie darauf achten, dass er entsprechend große Papierfächer hat. Außerdem ist die Druckgeschwindigkeit ein nicht zu unterschätzender Faktor. Zudem sollten Sie bei einem Drucker, der ständig im Betrieb ist, auch unbedingt einen Blick auf den Stromverbrauch werfen.

Was muss ein guter Laserdrucker haben?

Der beste Laserdrucker für das Büro verfügt neben Fax-, Druck- und Kopiermöglichkeiten auch über Netzwerkfähigkeit über LAN oder WLAN. Moderne Geräte verfügen häufig auch über Bluetooth- oder NFC-Technologie, sodass Sie direkt vom Smartphone oder Tablet aus drucken können, ohne den Umweg über den PC gehen zu müssen.

Welcher Laser-Multifunktionsdrucker für Zuhause?

Wir haben 15 Laserdrucker für Zuhause oder das kleine Büro getestet. Der beste ist der Brother HL-L2350dw. Er arbeitet schnell und leise, hat eine sehr gute Druckqualität und wartet mit geringen Druckkosten auf. Die Verbindung zum Mobilgerät nimmt er per WiFi-Direct auf, unterstützt von der entsprechenden Brother App.

Wie gut ist der Epson EcoTank ET 2720?

„befriedigend“ (3,10) „Der Epson EcoTank ET-2720 lohnt sich nur für Vieldrucker. Denn nur dann machen sich die extrem niedrigen Druckkosten bemerkbar. Die Qualität des Epson hängt vom Papier ab: auf Spezialpapier toll, auf Normalpapier eher durchwachsen – gut für Texte, mäßig für Grafiken.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us