Question: Wie oft sollte man eine Muskelgruppe in der Woche trainieren?

Die wichtigsten Fakten in Kürze: Bei gleichem Gesamttrainingsvolumen pro Muskelgruppe und Woche spielt die Anzahl der Einheiten kaum eine Rolle. Für Anfänger sind 2-3 Trainingseinheiten/Woche am sinnvollsten. Fortgeschrittene Sportler trainieren 3-5 mal pro Woche.

Wie oft sollte ich meine Muskeln trainieren?

Trainierst du zu oft und zu viel, besteht die Gefahr des Übertrainings. Trainierst du hingegen zu wenig und zu kurz, kannst du lange auf sichtbare Ergebnisse warten. Die Mehrzahl der Bodybuilder ist sich einig, dass du mit zwei bis drei Trainingseinheiten pro Woche die besten Trainingsergebnisse erzielst.

Welche Körperteile wie oft trainieren?

Beispiel für ein 2er Split Training: Trainingstag 1: Beine und Po (3 Übungen), Brust (2 Übungen), Trizeps (2 Übungen) – je 3 Durchgänge zu 8 bis 12 Wiederholungen. Nach jedem Durchgang 60 Sekunden Pause. Trainingstag 2: Bauch, Rücken, Schulter, Bizeps (je 2 Übungen) – pro Übung 3 Durchgänge zu 8 bis 12 Wiederholungen.

Wie oft sollte man die Übungen wechseln?

Wie häufig solltest du den Trainingsplan wechseln? Um einen effektiven Plan zu erstellen, solltest du zunächst einen zeitlichen Rahmen abstecken. In der Regel ist im Kraftsport die größte Zeiteinheit ein komplettes Trainingsjahr – manchmal sind es auch nur zwischen vier und sechs Monaten, manchmal sogar mehrere Jahre.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us