Question: Bin oder habe?

Die Verben stehen, liegen und sitzen drücken keine Bewegung aus, daher werden sie standardsprachlich mit haben konjugiert: Ich habe gesessen, ich habe gelegen, ich habe gestanden. In Süddeutschland und in Österreich sagt man dennoch Ich bin gesessen, Ich bin gelegen und Ich bin gestanden.

Habe und bin?

Diese Verben werden im nördlichen deutschen Sprachraum mit haben und im südlichen deutschen Sprachraum mit sein verwendet. Wenn also jemand sagt: „Ich habe auf dem Bett gelegen“, kommt er oder sie wahrscheinlich aus dem Norden. Käme die Person aus dem Süden, hätte sie eher gesagt: „Ich bin auf dem Bett gelegen.

Haben oder sind gefahren?

Tendenziell häufiger: Ich bin gefahren In einigen Fällen kann die Verwendung von sein oder haben aber auch unterschiedliche Bedeutungen suggerieren: Ich bin geflogen (als Passagier). Ich habe geflogen (als Pilot). Ich bin gefahren (als Beifahrer). Ich habe gefahren (als Fahrer).

Habe oder bin umgangen?

Indikativ und KonjunktivTextPerfektIndikativIndikativ1. Person Singularich habe umgangenich bin umgangen gewesen2. Person Singulardu hast umgangendu bist umgangen gewesen15 more rows

Hast oder bist gefahren?

In jedem Falle bist. Wenn man fahren mit haben verwendet, spielt man auf ein Instrument an, mithilfe dessen man selbst fährt: Dieses Auto habe ich noch nie gefahren.

Bin Auto gefahren oder habe Auto gefahren?

Auto fahren, Rad fahren, Schi fahren, Schi laufen mit Großschreibung des Substantivs. In der Grammatik wird das Inhaltsakkusativ genannt. Das Substantiv hat eine eigenständige Rolle im Satz, ist aber kein Akkusativ-Objekt. Ich bin Auto gefahren, Rad gefahren, Schi gefahren, Schi gelaufen.

Hat gestartet Tempus?

Gerade auch für Deutsch-lernende ist die korrekte Konjugation des Verbs bzw. die korrekt flektierten Formen (startet - startete - ist gestartet) entscheidend.

Ist oder sind die Hälfte?

Aufatmen, beides ist korrekt. Hälfte und Dutzend gehören zu den sogenannten singularischen Mengenangaben. Der Duden empfiehlt zwar den Singular, erlaubt aber auch den Plural.

Ist durchführen ein Verb?

Worttrennung: durch·füh·ren, Präteritum: führ·te durch, Partizip II: durch·ge·führt.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us