Question: Wie oft darf man in die Sauna oder Dampfbad?

Als Richtwert für die Gesundheit gilt: Ein- bis zweimal Sauna pro Woche à drei 15 minütigen Intervallen ist ausreichend und sollte nicht unterschritten werden. Ein mehr ist nicht förderlich, aber auch nicht notwendigerweise schädlich.

Ist es gut in die Sauna zu gehen wenn man krank ist?

„Bei ersten Erkältungssymptomen wie Kratzen im Hals oder einer trockenen Nase kann noch sauniert werden, gesellen sich jedoch Schnupfen, Halsschmerzen, Husten oder Fieber hinzu, so sollte auf den Saunagang verzichtet werden, bis sich der Körper wieder erholt hat.

Ist Sauna für Erkältung gut?

Auf jeden Fall sollte man bei leichter Erkältung eine Sauna wählen, die nicht sehr heiß ist und auf eine starke Abkühlung verzichten. Eine Dampfsauna kann sich positiv auf die Schleimhäute auswirken, ähnlich wie beim Inhalieren.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us