Question: Was ist die Funktion von der Rinde?

Die Rinde schützt den lebendigen Teil des Baumes vor Insekten und Pilzen. Ist die Rinde verletzt, dringt Feuchtigkeit ein und die Schadstellen vereinfachen Schadorganismen den Eintritt. Doch neben ihrer Barrierefunktion hat die Rinde weitere Funktionen.

Was versteht man unter Rinde?

Als Rinde (lat. cortex) werden bei der Sprossachse und der Wurzel von Gefäßpflanzen (Tracheophyta) alle Gewebe außerhalb des Zentralzylinders bezeichnet.

Wo bekomme ich Baumrinde her?

Bastelladen Baumrinde bekommt man im Bastelladen oder im Internet. Auf keinen Fall sollte man sie in der Natur von den Bäumen schälen. Wo Forstarbeiter Bäume gefällt haben, finden sich in der Regel viele Rindenstücke, die bedenkenlos zum Basteln und Dekorieren aufgesammelt werden können.

Welche Form hat ein Ahornblatt?

Die Einzelblätter sind unregelmäßig gebuchtet, eiförmig und zugespitzt. Der Blattstiel ist lang und rötlich, der Blattrand ist grob gesägt und die Blattstellung ist wechselständig.

Wie sieht die Rinde von der Linde aus?

Die Rinde der Winterlinde ist bei jungen Exemplaren auffallend glatt und grau, bei älteren Bäumen eher braungrau und in verschiedene flache, längs verlaufende Furchen und Leisten gegliedert (REICHHOLF et al. 1993) Die Borke der Sommerlinde ist gröber als bei der Winterlinde.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us