Question: Wie ist sidos richtiger Name?

Warum nennt man Sido Siggi?

Sido (bürgerlich Paul Hartmut „Siggi“ Würdig; * 30. Sein Künstlername wurde von ihm als Abkürzung für „super-intelligentes Drogenopfer“ interpretiert, früher stand es für „Scheiße in dein Ohr“ (eine Zeile Sidos aus dem Royal-TS-Track Terroarr!).

Was ist sidos erfolgreichster Song?

Au revoir Die erfolgreichste Veröffentlichung von Sido ist die gemeinsame Single mit Mark Forster Au revoir mit über 1.045.000 verkauften Exemplaren. Die Single verkaufte sich alleine in Deutschland über eine Million Mal, womit das Stück zu den meistverkauften Singles in Deutschland zählt.

Wie viele Nummer 1 Hits hat Sido?

+++ Aktuelle Promi-News +++ Es ist für ihn die vierte Nummer-eins-Platte seiner Karriere, wie GfK Entertainment als Ermittler der Offiziellen Deutschen Charts am Freitag mitteilte.

Was ist mit sidos Arm passiert?

Rapper Sido verletzt sich heftig am Arm und muss in die Klinik. Trotzdem wirkt der Sänger am nächsten Morgen recht fit – ganz im Gegensatz zu einem anderen Camper. Sido selbst postete Aufnahmen aus einem Krankenbett, die eine heftige Blessur an seinem Ellenbogen zeigen.

Wann begann sidos Karriere?

Solokarriere. Sidos Solokarriere begann 2003 mit dem WeihnachtsSong (auf dem Labelsampler Aggro Ansage Nr. 3) und dem Arschficksong. Beide wurden wegen frauenverachtender Inhalte der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien zur Prüfung vorgelegt, aber nicht indiziert.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us