Question: Was ist am Fastentag erlaubt?

Das sogenannte Heilfasten soll gut für die Gesundheit sein und dem Körper beim Regenerieren helfen. Es ist sogar noch strenger als das ursprüngliche christliche Fasten: Bis auf bestimmte Getränke sind keine anderen Lebensmittel erlaubt. Daher nimmt man pro Fastentag etwa 400 Gramm ab.

Was darf man am Fastentag essen?

Erlaubt sind Wasser, schwarzer Kaffee und ungesüßte Tees. Beim Essen ist es jedem selbst überlassen, ob die 500 oder 600 Kalorien in einer oder mehreren Mini-Mahlzeiten über den Tag eingenommen werden. An Fastentagen sollten Sie prinzipiell eher proteinreich essen. Das sättigt besser und beugt Muskelabbau vor.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us