Question: Wie wird Gewinn aus Immobilienverkauf versteuert?

Es fällt keine Steuer beim Hausverkauf oder beim Verkauf einer Wohnung an, wenn die Immobilie ausschließlich selbst genutzt wurde oder im Jahr des Verkaufs und den beiden vorangehenden Kalenderjahren zu eigenen Wohnzwecken genutzt wurde (§ 23 EStG). Hier finden Sie weitere Informationen rund um die Spekulationssteuer.

Wie berechnet sich der spekulationsgewinn?

So berechnen Sie die Spekulationssteuer Die Spekulationssteuer wird nicht am Verkaufswert sondern am Verkaufsgewinn der Immobilie bemessen. Um den Verkaufsgewinn zu ermitteln, müssen Sie den Anschaffungswert und die Werbungskosten von dem Verkaufspreis abziehen.

Wie hoch sind die Steuern bei Wohnungsvermietung?

Wohnung vermieten – Steuer-Freigrenzen für die Mieteinnahmen Für die teilweise vermietete Wohnung fällt Steuer ab 520 Euro pro Jahr an. Bei der dauerhaften Vermietung sind 410 Euro jährlich steuerfrei. Der Grundfreibetrag beträgt für 2018 9.000 Euro für Alleinstehende und 18.000 Euro für zusammen veranlagte Ehepaare.

Wie hoch ist meine Spekulationssteuer?

Es gibt keinen festen Steuersatz, mit dem die Spekulationssteuer ausgerechnet werden kann. Im Finanzamt werden die Steuern mit dem persönlichen Steuersatz errechnet. Dieser Steuersatz kann bis zu 45% betragen.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us