Question: Was braucht man um sich als Untermieter anmelden?

Damit ein Untermieter seinen Wohnsitz anmelden kann, muss er nicht nur seinen Untermietvertrag, sondern auch eine Vermieterbescheinigung vorlegen können. Mit dieser Bescheinigung bestätigt der Hauptmieter den Einzug des Untermieters.

Was muss ich beachten wenn ich meine Wohnung Untervermiete?

Ein Untermietvertrag sollte folgende Punkte enthalten:Namen der Vertragsparteien,genaue Bezeichnung der Wohnung (Anschrift, Stockwerk),die zu zahlende Miete und Nebenkosten sowie die Kaution,Bezugnahme auf den Hauptmietvertrag, insbesondere auf die Regelung zu den Schönheitsreparaturen,

Kann ich meine Wohnung einfach untervermieten?

Untervermietung ist ein Mietvertrag zwischen Haupt- und Untermieter. Untervermietung ist zulässig, sofern der Hauptmieter ein berechtigtes Interesse daran hat. Eine Erlaubnis wird trotzdem benötigt. Der Vermieter muss dann aber seine Zustimmung zur Untervermietung geben.

Wer stellt Wohnungsgeberbestätigung für Untermieter aus?

Wenn sich Mieter bei einer neuen Adresse anmelden, müssen sie laut Meldegesetz innerhalb von zwei Wochen die Wohnungsgeberbestätigung vorlegen. Ausgestellt wird sie vom Wohnungsgeber, also üblicherweise dem Vermieter. Wer zur Untermiete wohnt, für den ist der Hauptmieter der Wohnungsgeber.

Kann ein Untermieter zum Hauptmieter werden?

Nein. Der Untermieter hat keinen Anspruch gegenüber dem Vermieter, dass er den Hauptmietvertrag übernehmen darf. Das bedeutet selbstverständlich nicht, dass man als Untermieter nicht später Hauptmieter werden kann, indem man den Mietvertag übernimmt. Einen Anspruch darauf, hat man allerdings nicht.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us