Question: Wann hat Katharina die Deutsche nach Russland?

Das Einladungsmanifest der Zarin Katharina II. vom 22. Juli 1763 mar- kiert für die Deutschen aus Russland und ihre Landsmannschaft den Be- ginn eines langen Weges.

Wann hat Katharina die Deutschen nach Russland geholt?

Seit dem Einladungsedikt Katharinas II. 1763 zog es tausende Deutsche in die Weiten Russlands, um sich dort niederzulassen. Bereits aus dieser kurzen Aufzählung wird deutlich: Die Geschichte der Russlanddeutschen ist nicht nur eine, sondern es sind viele, durchaus unterschiedliche Geschichte, die die Menschen prägten.

Warum Deutsche in Russland?

Die Migration deutscher Siedler nach Russland begann vor fast 350 Jahren. Seitdem haben die Deutschen und ihre Nachkommen eine wechselvolle Geschichte durchlebt, die von gelungener Integration in die Gesellschaft des späten Zarenreiches bis zur Deportation und Zwangsarbeit als Folge des Zweiten Weltkriegs reicht.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us