Question: Was ist wenn ich mir Zahnersatz nicht leisten kann?

Falls Du Dir trotzdem keinen Zahnersatz leisten kannst, musst Du nicht mit schlechten Zähnen leben. Denn die gesetzlichen Krankenkassen helfen Geringverdienern mit der Härtefallregelung. Versicherten mit wenig Einkommen erstattet die Kasse auf Antrag bis zu 100 Prozent der Kosten für einfachen Zahnersatz.

Was ist wenn man Zahnersatz nicht bezahlen kann?

Wer wenig Geld hat, kann von der gesetzlichen Krankenkasse 100 Prozent Zuzahlung zum Basis-Zahnersatz bekommen. Diese sogenannte Härtefallregelung muss beantragt, das Einkommen nachgewiesen werden.

Kann Zahnkrone nicht bezahlen?

Sollten Sie vorübergehend oder auf Dauer nur über ein geringes Einkommen verfügen, also kein Geld für den Zahnarzt haben, so können Sie trotzdem sorglos zum Zahnarzt gehen, da Sie mittels der Härtefallregelung einen so hohen Festzuschuss zu Ihrer Zahnkronen-, Zahnbrücken- oder Zahnprothesenbehandlung bekommen, dass Sie ...

Kann man Zahnimplantate auch in Raten zahlen?

Das Deutsche Zahnärztliche Rechenzentrum (DZR) ist ein unabhängiger Dienstleister für den zahnmedizinischen Bereich. Auch Ihnen als Patient von Dentalplus ermöglicht das DZR eine Ratenzahlung Ihrer Zahnimplantat-Kosten. Teilzahlungen über einen Zeitraum von bis zu sechs Monaten sind zins- und gebührenfrei.

Was ist ein Härtefall Corona?

Eine Corona-bedingte erhebliche finanzielle Härte liegt insbesondere vor, wenn Unternehmen außerordentliche Belastungen zu tragen haben, die absehbar ihre wirtschaftliche Existenz bedrohen. Die Entscheidung, ob eine solche Härte vorliegt, treffen die Länder in eigener Regie unter Billigkeitsgesichtspunkten.

Kann man ein Gebiss in Raten zahlen?

Um Zahnersatz für schöne Zähne zu finanzieren, besteht grundsätzlich die Option, einen Kredit für Ihre Zahnbehandlung bei einer Bank aufzunehmen oder eine Zahlung in Raten bei Ihrem Zahnarzt in Anspruch zu nehmen.

Wie kann ich Zahnersatz finanzieren?

Die Kosten für den Zahnersatz lassen sich bei einer Bank oder – meist teurer – beim Zahnarzt finanzieren. Die gesetzlichen Krankenkassen kommen nur für die Hälfte der Regelleistung auf, Patienten, die hochwertigere Materialen wünschen, zahlen diese selbst.

Wer bekommt Härtefall?

Neue Selbstständige, freie Dienstnehmer, Ein-Personen-Unternehmen und Kleinstunternehmer mit bis zu neun Mitarbeitern erhalten aus dem mit einer Milliarde Euro dotierten Härtefallfonds eine Soforthilfe von bis zu 1.000 Euro.

Wer kann härtefallfonds beantragen?

Ein-Personen- und Kleinstunternehmer, sowie erwerbstätige Gesellschafter, die nach GSVG/FSVG pflichtversichert, bzw. in Versicherungen entsprechender Institutionen der Freien Berufe versichert sind, sowie freie Dienstnehmer nach § 4 Abs. 4 ASVG.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us