Question: Was tun gegen Genitalherpes beim Mann?

Der Herpes genitalis wird durch den Einsatz von Aciclovir oder Valaciclovir behandelt. Bei beiden handelt es sich um Virustatika, die speziell gegen Herpesviren wirken. Sie verhindern deren Vermehrung und bekämpfen so die Infektion. Gesunde Zellen werden von den Medikamenten nicht angegriffen.

Wann platzen die Bläschen bei Genitalherpes?

Die Erstinfektion mit Herpes genitalis bleibt häufig unbemerkt, kann sich aber auch durch die typischen juckenden Bläschen bemerkbar machen. Innerhalb von etwa zwei bis drei Wochen heilen die Bläschen ab. Da die Viren auch nach dem Abheilen der Bläschen im Körper verbleiben, kann die Erkrankung erneut auftreten (sog.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us