Question: Was kann man gegen starke Kurzsichtigkeit tun?

Mit verschiedenen Methoden kann man die Kurzsichtigkeit verbessern. Brillengläser oder Kontaktlinsen gleichen die Fehlsichtigkeit aus. Mit einer Operation kann man in bestimmten Fällen sogar Kurzsichtigkeit heilen. Kombiniert man mehrere Methoden, kann sogar eine hochgradige Myopie oft gut behandelt werden.

Was gilt als starke Kurzsichtigkeit?

Eine hohe Myopie beziehungsweise starke Kurzsichtigkeit äußert sich durch eine sehr schlechte Fernsicht. Ab einem Wert von Minus 6 Dioptrien spricht man von hoher Myopie. Diese starke Kurzsichtigkeit erhöht das Risiko für Netzhauterkrankungen und grünen Star.

Wie verschlechtern sich Augen?

Kurzsichtigkeit (Myopie) ist eine häufige Form der Fehlsichtigkeit und hat oft gar keinen Krankheitswert. Sie kann schon in der Kindheit auftreten und lässt sich mittels Brille, Kontaktlinsen oder eine Operation gut behandeln. Im Laufe des Lebens kann sich eine Kurzsichtigkeit von selbst bessern oder verschlechtern.

Welches ist das dünnste Brillenglas?

Extra-dünne Qualitätsgläser: Mit einem Brechungsindex von 1,74 sind es die dünnsten bei Brille24 erhältlichen Gläser. Sie sind bis zu 40 Prozent dünner als herkömmliche Brillengläser und eignen sich bei Glasstärken ab +/- 6,25 Dioptrien.

Wie hoch kann Kurzsichtigkeit sein?

Wie ausgeprägt die Fehlsichtigkeit ist, misst man in Dioptrie (dpt). Kurzsichtig ist jemand mit einem negativen Messwert, und zwar umso mehr, je höher die Ziffer nach dem Minus ist. Ein Messwert von -12 dpt beispielsweise beschreibt eine hochgradige Myopie, also eine starke Kurzsichtigkeit.

Was sind starke Dioptrien?

Eine hohe Myopie beziehungsweise starke Kurzsichtigkeit äußert sich durch eine sehr schlechte Fernsicht. Ab einem Wert von Minus 6 Dioptrien spricht man von hoher Myopie. Diese starke Kurzsichtigkeit erhöht das Risiko für Netzhauterkrankungen und grünen Star.

Was passiert wenn man Kurzsichtigkeit nicht behandelt?

Sowohl die hochsensible Netzhaut als auch die Aderhaut können dabei dauerhaft beschädigt werden. Typischerweise besteht bei dieser Form der Kurzsichtigkeit ein erheblich höheres Risiko für alle oben genannten Folge-Erkrankungen wie die Netzhaut-Ablösung, das Makulaforamen, die Makula-Degeneration und den Grünen Star.

Reach out

Find us at the office

Brininstool- Manzella street no. 104, 53061 Zagreb, Croatia

Give us a ring

Caelin Clancy
+62 535 662 464
Mon - Fri, 8:00-21:00

Contact us